Martina Gessner

Vita

Geboren (1969) in Aschaffenburg und aufgewachsen in Unterfranken führte mich mein Weg zum Studium ins nahe­gelegene Würzburg, wo ich meinen Abschluss als Diplom-Psychologin mit dem Schwer­punkt Arbeits-/Betriebs- und Organisationspsychologie machte. Nun lockte die Großstadt München, und ich setzte meine erworbenen Kenntnisse viele Jahre in Form von Mitarbeiterauswahl und –entwicklung in die Praxis um. Währenddessen bildete ich mich in Coaching und Prozess­modera­tion fort, weil ich merkte, dass mir das Arbeiten mit Menschen und das Steuern von Prozessen Spaß machte. Diese Richtung verfolgte ich weiter, so dass ich eine intensive psychothera­peu­tische Ausbildung absolvierte und mich danach selbst­ständig machte. Als Trainerin im Bereich Persönlichkeitsentwicklung sowie als Coach und Fachheilpraktikerin für Psycho­therapie durfte ich viele hundert Menschen kennenlernen – und ihnen Unter­stützung bieten. Auf der Suche nach weiteren Methoden stieß ich auf das energe­tische Heilen, das mein Arbeiten seit 2014 bereichert. Lange fehlte in diesen Jahren der Selbststän­digkeit der optimale Rahmen für meine Leistungen, so dass ich den Schritt wagte, aus dem Münchner Umfeld fortzugehen und mich im Chiemgau niederzulassen. Hier entstanden im Zeitraum 2015-2018 mein neues Zuhause sowie mein Seminar- und Heilzentrum, in dem ich nun auch mit kleinen Gruppen in herrlicher Umgebung arbeiten kann. Die Berge, die Luft, die Natur, die hinterm Haus plätschernde Prien sorgen unwill­kürlich für Erholung, Ausgleich und inneren Frieden.

 

Berufserfahrung in Stichworten

 

Aus- und Fortbildungen

 

Meine Arbeitsweise

Meine Arbeit betrachte ich als Chance, Menschen in ihrer Entwicklung bzw. einer individuellen Lebenssituation zu unterstützen. Im Seminar erfahren meine Teilnehmer eine sehr aufmerksame, erfahrene und empathische Trainerin, die flexibel und praxisorientiert agiert. Im Coaching gelingt es meist recht schnell, durch Bewusstsein schaffende Fragen oder ins Spüren bringende Methoden den Coachee zu für ihn stimmigen Handlungen und Entscheidungen zu führen. In der Psychotherapie/ Heilarbeit geht es v.a. um eine vertrauensvolle, wertschätzende Beziehung als tragende Basis – kein Drängen oder Bewerten. Wir gehen gemeinsam einen Weg, auf dem ich dem Klienten meine Hand reiche, sofern er sie möchte. Mein Ziel ist grundsätzlich, dem Coachee oder Klienten so effizient wie möglich, aber auch so lange wie nötig eine Unterstützung zu sein.

 

Hinweis

Als Psychologin, Fachheilpraktikerin für Psychotherapie und energetische Heilerin dienen meine Leistungen der Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte ohne jegliches Heilsversprechen. Sie ersetzen auch nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker.